«
»

Ultraleichtflugzeug

Geglückte Rettungen mit Gesamtrettungssystem

11.28.11 | Comment?

In unserem Brief an Bundesverkehrsminister Herrn Dr. Ramsauer, MdB, hatten wir geschrieben, uns sei hierzulande abgesehen von Benzinmangel kein Fall geglückter Gesamtrettungen bekannt.

Wie wir nunmehr erfahren haben, gibt jedoch durchaus solche Fälle, die u.a. bei diesem Anbieter dokumentiert sind, so z.B. dieses Jahr am 27. April 2011 während des Fluges von Norderney nach Krefeld. Ein ordnungsgemäß eingebautes Gesamtrettungsgerät ist grundsätzlich ein Sicherheitsgewinn. Die geringe Anzahl an bekannten Rettungen hierzulande dürfte mit dem allgemeinen Misstrauen in diese Geräte zusammenhängen, weshalb diese häufig nicht oder zu spät ausgelöst werden.

Dennoch ist es seltsam, dass solche Geräte ohne die vorgeschriebenen Prüfungen zugelassen wurden und anscheinend keine Instanz über diesen Bereich eine effektive Aufsicht führt.

Comments are closed.


«
»